Über Uns

Die „Freie-Kultur-Kapelle“ wurde in Chemnitz gegründet und ist dort seit mehreren Jahre verboten. Dies gab uns die Kraft die FKK im Exil weiter zu entwickeln. Dafür ist sie aber noch besser und reifer geworden. Besonders das Lied „Ozelot“ steht seit mehreren Jahren auf dem Index der Schallplattenindustrie. Gespielt wird mit wilden Instrumenten die einen Migrationshintergrund besitzen (made in china) und geübt wird im Untergrund. Wir halten an einem avantgardistischem Gedanken fest, der sich gegen Wasserträger und Betonköpfe richtet.

web_vor